Sie sind hier:  Startseite. » Archiv. » Ausstellungen. » Historische Waschtechnik.

Historische Waschtechnik

 

 

Ort:        Archiv
               Ritterstr. 14
               14513 Teltow

 


Waschen – Rollen – Plätten
      Wie anno dazumal

 

 

 

 

Die Ausstellung macht anschaulich, wie aufwendig und körperlich belastend die Pflege der Wäsche – Waschen, Rollen oder Plätten – bis zum 20. Jahrhundert noch war.

In unserer Ausstellung verfolgen wir  drei Tage die  „Große Wäsche“:
-    Einweichen der Wäsche,
-    Kochen der Wäsche im Waschkessel,
-    Bearbeiten der heißen Wäsche mit der Hand auf dem Waschbrett        (gerubbelt) oder in handbetätigten  Holzbottich- Waschgeräten.,
-    Spülen und Auswringen der Wäsche mit der Hand oder mit Wringvorrichtungen,
-    Trocknen der Wäsche auf der Leine,
-    Mangeln der großen Wäschestücke und /oder Plätten der Wäsche.
Heute vereinfachen uns die Arbeit die Waschmaschine mit Schleudergang und der Wäschetrockner.
Nur die Wäsche zusammenlegen und in den Schrank packen müssen wir auch noch heute.